Software

Wärmenetzbibliothek

Beispiel­wärmenetz

 

Bei unser­er Wärmenet­zbib­lio­thek han­delt es sich um einen Satz von Ele­menten für das Net­zberech­nung­spro­gramm PSpice, mit deren Hil­fe sich Wärmeaus­bre­itungsvorgänge sowohl sta­tisch als auch tran­sient berech­nen lassen.

mehr erfahren

 
 

Drucknetzbibliothek

 

Beispiel­haftes Druck­netz ein­er Anord­nung

Bei unser­er Druck­net­zbib­lio­thek han­delt es sich um einen Satz von Ele­menten für das Net­zberech­nung­spro­gramm PSpice, mit deren Hil­fe sich Druck­entste­hungs- und Druck­aus­bre­itung­sprozesse in beliebi­gen Vol­u­men berech­nen lassen. Haup­tan­wen­dungs­ge­bi­et ist dabei die Berech­nung von Über­drück­en in elek­trischen Anla­gen und Gebäu­den im Falle eines Stör­licht­bo­gens.

mehr erfahren

 
 

Druck

Ergeb­n­is­fen­ster

 

Bei unser­er Soft­ware Druck han­delt es sich um ein eigen­ständi­ges Pro­gramm zur Berech­nung von Über­drück­en im Stör­licht­bo­gen­fall. Dabei kommt ein raum­mit­tel­ndes Ver­fahren zum Ein­satz. Durch die im Ver­gle­ich zum Druck­netz wesentlich kom­fort­ablere Bedienober­fläche und die Möglichkeit zur Aus­gabe eines automa­tis­che erstell­ten Berech­nung­spro­tokolls ermöglicht die Soft­ware eine schnelle Bear­beitung des zu betra­ch­t­en­den Pro­jek­tes.

mehr erfahren

 
 

Trafo

 

Haupt­fen­ster

 
 

Bei unser­er Soft­ware Trafo han­delt es sich um ein eigen­ständi­ges Pro­gramm zur Berech­nung der Trafotem­per­atur in einem Gebäude. Mit Hil­fe der Soft­ware kann die notwendi­ge Belüf­tung des Trans­for­ma­tors an jew­eili­gen Ein­sat­zort ermit­telt bzw. die vorhan­dene Lüf­tung hin­sichtlich ihrer Effek­tiv­ität über­prüft wer­den.

mehr erfahren